ART/INSTALLATION

>>>TUNNEL >>>CCCTW >>>Flying Diamonds >>>DAS >>>Boje >>>mehr
Superpowers / Contact
 







Tunnel -  Artfest Reykjavik

-
Island 2005 - Kooperation mit E. Hansdottir
160 m langer Tunnel mit 31 Richtungswechseln, 3 Treppen und 2 Brücken.
6 Tonnen Holz, 12.000 Schrauben, 160 Glühbirnen und 600l Schiffslack














 







Cola country conquers the world - NYC

-
Queens Fluxfactory, 2008
2 Kilometer Klebeband und coca cola Dosen
















 







Flying Diamonds - LA

-
Los Angeles, 2009
Kristallene Strukturen, Holzskelett mit Folienhaut, schwebend














 







DAS - Berlin

-
Berlin 2005
Erfahrbare Skulptur mit Heilungskern
7 m x 4,5 m x 3 m














 







Boje - Berlin

-
Berlin 2007
9,5 m hohe Boje im Monbijou Park, Berlin Mitte
Begleitend zur Kunstinstallation von FMSW.net













 









eine Auswahl weiterer Projekte

-
neulantvanexel.de











 







Neulant Van Exel


»Anfang des 20. Jahrhunderts hatte der Künstler Marcel Duchamp als einer der ersten erkannt,
dass Kunstwerke nicht unbedingt erschaffen, wohl aber als solche erkannt werden müssen.
Demnach ist nicht mehr nur der Umgang mit dem Werkzeug, sondern mit dem Konzept für alle
kreativen Metiers entscheidend. Heute bewegt sich die Arbeit junger Gestalter ganz
selbstverständlich im Spannungsfeld von Kunst, Design und Architktur. Dass die Zusammenarbeit
eines Architekten und eines Bildhauers in diesem Grenzraum ungewöhnliche Projekte
hervor bringen kann, beweisen die beiden in Berlin lebenden Künstler Marian Neulant und Axel van Exel.
Ihre Arbeiten weisen über die reine Funktionalität des bearbeiteten Gegenstandes weit hinaus.
Ihre Werke zeigen sie auf ihrer Homepage«

Text erschienen im spoonfork.de Magazin
Autor May-Britt Frank

>>neulantvanexel.de





SUPERPOWERS


Events, Shops und Messen
Architektur
Möbeldesign und -bau
-
Inszenierung von Marken und Produkten
Projektbezogene Konzeption & Planung, Visualisierung und Realisation
Organisation und Kostencontrolling
Praktische Umsetzung